• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Zum zweiten Adventssonntag steht für den SV Lohhof ein Auswärtsspiel auf dem Spielplan. Gegner ist Aufsteiger TSV Ansbach.

20181209_Sandra.jpg

Hoffentlich auch in Ansbach: Libera Sandra Baier feiert auf dem Spielfeld

Die Mannschaft aus Mittelfranken steht mit derzeit drei Siegen aus neun Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz und will natürlich mit einem Sieg an die Nichtabstiegsränge aufschließen. Jedoch fahren die Damen von Trainer Patrick Sprung nach dem überzeugenden Auftritt in heimischer Halle gegen Sonthofen am vergangenen Sonntag mit breiter Brust nach Franken. Die Vorgabe sind weitere Punkte auf der Habenseite. Der Lohhofer Trainer erinnert sich aber noch gut an ein Aufeinandertreffen während der Saisonvorbereitung: „In der Vorbereitung haben uns die Ansbacherinnen ordentlich unter Druck gesetzt. Wir dürfen den Gegner auf keinen Fall unterschätzen!“ Mit der bewährten Mischung aus Aufschlagdruck, konsequentem Spiel, Spielfreude und Konzentration will der Trainer seine Damen um Kapitänin Theresa Schieder in das Spiel schicken.

Bericht: Martina Banse
Foto: Steffie Krex