• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Der SV Lohhof empfängt am Sonntag die AllgäuStrom Volleys Sonthofen zum ersten Bayernderby der Saison.

Spiele gegen die Mannschaft aus Sonthofen sind für die Bundesligadamen des SV Lohhof schon seit Jahren besonders. Zum einen kennt man sich spielerisch aus den vielen Vergleichen der vergangenen Jahre, zum anderen verbinden auch private Freundschaften die beiden Teams. Gerade aus diesen Gründen bedarf es keiner besonderen Motivation durch das Trainergespann. Trainer Jürgen Pfletschinger: „Die Mädels sind einfach heiß darauf, da muss ich keinerlei zusätzliche Anreize ins Training mit reinbringen.“

20171102_Vorbericht_Sonthofen.jpg

So soll der Block am Wochenende auch stehen… (Foto: Frank Forcher)

Nach dem 2:3 am vergangenen Wochenende gehen die Nachwuchstalente des VCO Dresden will die Mannschaft um Kapitän Lisa Keferloher an diesem Wochenende unbedingt wieder Punkte auf das Habenkonto bringen. Nach Möglichkeit darf es auch zum ersten Mal in dieser Saison ein Dreier sein. Bislang gingen alle Saisonspiele über 5 Sätze und die Punkte wurden jedes Mal mit dem Gegner geteilt. Bis auf die verletzte Maja Hammerschmidt (angebrochene Rippe) kann Trainer Jürgen Pfletschinger aus dem vollen Kader schöpfen.

Spielbeginn ist am Sonntag, 05.11.2017 um 16.00 Uhr in der FOS/BOS Unterschleißheim.
Schon um 13:00 spielt Damen2 gegen Ansbach.